mysqldump brain > blog.sql

osx

macos low power mode

Anlässlich der Ankündigung eines “Pro-Mode” im nächsten macOS argumentiert Marco Arment für einen Low-Power-Mode. Der Pro Mode stellt die verfügbare Leistung eines Macs dauerhaft bereit, auch wenn die Batterie leidet und der Lüfter aufdreht. Arment argumentiert, dass das Gegenteil davon sehr viel praktikabler wäre, da die derzeitige Leistungsfähigkeit mehr als ausreichend sei und aufgrund der Entwicklung zu immer dünneren Notebooks die aktuellen Macs am termalen Limit operieren (Betriebstemperaturen über 90 Grad sind keine Seltenheit! Read more...

Fix Safari 12 Update fehlgeschlagen wegen Spotlight

Beim Update auf Safari 12 unter macOS High Sierra kommt unter Umständen folgende Fehlermeldung: Safari” cannot be updated because its extensions are in use by “Spotlight”. Click OK and quit the application. Die Lösung ist im “Activity Monitor” nach Spotlight zu suchen und den Prozess einmalig zu killen. Dann lief bei mir das Update ohne Probleme durch.

PHP exec() command not found

Kommt bei einem Aufruf von exec() der Fehler sh:command not found, so hilft es unter Umständen in die Datei /usr/local/etc/apache2/2.4/envvars folgende Zeile einzufügen: PATH=/usr/local/bin:/usr/bin:/bin

OSX Sierra auf alten Macs

Unter folgendem Link findet sich ein kleines Patchtool für offiziell unsupportete Macs. Folgende Geräte werden als kompatibel aufgelistet: Early-2008 or newer Mac Pro, iMac, or MacBook Pro Late-2008 or newer MacBook Air or Aluminum Unibody MacBook Early-2009 or newer Mac Mini or white MacBook Update Maclife beschreibt das Update auch ohne Reformat. Ein Backup sollte trotzdem unbedingt gemacht werden!

Translucent OSX Titlebar in Swift

Um eine transparente Titelleiste in OSX-Programmen zu bekommen, ist in der applicationDidFinishLaunching-Methode, zu finden in der AppDelegate.swift, folgender Code einzufügen: func applicationDidFinishLaunching(aNotification: NSNotification) { // Insert code here to initialize your application //make titlebar transparent let application = NSApplication.sharedApplication() for window in application.windows{ if let w = window as NSWindow?{ w.makeKeyAndOrderFront(self) w.titleVisibility = NSWindowTitleVisibility.Hidden w.titlebarAppearsTransparent = true w.movableByWindowBackground = true } } } Zusätzlich dazu empfiehlt es sich, im Attributesinspector des Windows (nicht dem ViewController! Read more...

Airplay mit dem Raspberry Pi 2

Hier sind alle Befehle gesammelt die du brauchst, um deinen Raspberry Pi als Airplayempfänger zu nutzen. Es kommt ein Debian Jessie zum Zuge. Benötigte Pakete installierten um Shairport zu bauen: sudo apt-get install autoconf libtool libdaemon-dev libasound2-dev libpopt-dev libconfig-dev build-essential avahi-daemon libavahi-client-dev git libssl-dev Den shairport-sync Quellcode holen cd /tmp && git clone https://github.com/mikebrady/shairport-sync.git && cd shairport-sync Nun muss alles konfiguriert werden autoreconf -i -f ./configure --with-alsa --with-avahi --with-ssl=openssl --with-systemd make Der Dienst braucht noch einen eigenen Nutzer, dies dient der Sicherheit. Read more...

Airplay Audioaussetzer via WiFi beheben

Wenn Airplay oft Tonaussetzer hat, trotz eigentlich guter WiFi-Verbindung, dann kann es sein das dir WMM dazwischenfunkt. Um das zu prüfen öffne das Wireless Diagnostics Tool NICHT auf “Weiter” drücken sondern im Menü den Performance Monitor anwählen Danach sollte das in etwa so aussehen: Eindeutig ist der Einbruch der TX-Rate (oberer Graph) zu sehen, sobald Airplay aktiviert wird. In meinem Fall half folgende Einstellung im Router: Read more...

VIM made awesome.

meine .vimrc for OSX ##Installation vim ~/.vimrc und den unten stehenden Codeblock copy and pasten Diesen Font installieren git clone https://github.com/VundleVim/Vundle.vim.git ~/.vim/bundle/Vundle.vim Vim starten & :PluginInstall ausführen Folgende Schritte wenn Plugin'Valloric/YouCompleteMe' genutzt wird cd ~/.vim/bundle/YouCompleteMe 5.1 brew install cmake /install.py --clang-completer "Vundle set nocompatible " be iMproved, required filetype off " required " set the runtime path to include Vundle and initialize set rtp+=~/.vim/bundle/Vundle.vim call vundle#begin() " alternatively, pass a path where Vundle should install plugins "call vundle#begin('~/some/path/here') " let Vundle manage Vundle, required Plugin 'VundleVim/Vundle. Read more...